Was macht einen guten Chef aus?

Kapitel in diesem Podcast (Links führen zum Track):

00:00 – 00:59 | Vorstellung und Einführung ins  Thema
01:00 – 04:06 | Morgenroutine
04:07 – 11:00 | „Aus heutiger Sicht würde ich mich heute als schlechte Führungskraft bezeichnen“
11:01 – 14:17 | Konstruktiver Dissens anstatt Konfliktscheue
14:18 – 20:01 | Was macht einen guten Chef aus?
20:02 – 28:48 | Transformation von Start-ups: Vom Gründer zum Manager
28:49 – 38:19 | Back to the roots?! Zurück zur Hierarchie?
38:20 – 42:21 | Servant Leadership
42:22 – 47:18 | Warum Start-ups oft die falschen Mitarbeiter einstellen?
47:19 – 51:40 | Transaktionale vs transformationale Führung
51:41 – 54:52 | Muss der Führungsstil zur Persönlichkeit passen?
54:53 – 57:38 | Stefans Produktivitätstipps

Worum geht es in diesem Podcast?

Eigenschaften, die einen guten Chef ausmachen

Ist doch klar! Jede Führungskraft möchte ein guter Leader sein. Vielleicht hast du den Weg zum Start-up Gründer sogar ganz bewusst gewählt, um dein eigener Chef zu sein.
Möglicherweise liegt dein Fokus aber gar nicht auf dem Chef sein, sondern auf eurer grandiosen Produkt- oder Dienstleistungsidee, sodass du eher beiläufig in die Chef-Rolle geschlüpft bist. In beiden Fällen wirst du dir dennoch die Frage stellen, ob du ein guter Chef bist?
Wann ist man denn ein guter Chef? Dir fallen bestimmt sofort Eigenschaften und Verhaltensweisen ein, die für dich einen guten Chef ausmachen. Aber gibt es allgemeingültige Indikatoren oder Messgrößen zu diesem Thema? Vielleicht wenn das Business erfolgreich läuft? Wenn die Mitarbeiter motiviert sind und die Fluktuation niedrig ist? Wenn du beliebt bist? Steht die Teamfähigkeit über allem? Wie wichtig ist deine eigene Vision, als Chef, Vorgesetzter oder Führungskraft?

Welche Core-Eigenschaften machen dich zu einem guten Chef?

In welchem Verhältnis sollten fachliche Expertise und Leadership-Skills stehen, um erfolgreich zu sein?
Diese Podcast-Folge gibt dir Antworten! Stefan verrät gleich zu Beginn das Geheimnis von erfolgreichen Führungspersönlichkeiten: Die Morgenroutine! Mit einem produktiven Start am Morgen legst du den Grundstein für einen erfolgreichen Tag!
Finde den für dich passenden Ablauf, den du benötigst, um voller Energie und vorbereitet in den Tag zu starten.

Das Geheimrezept: Ein produktiver Start in den Morgen

Du kannst schon jetzt stolz auf dich sein! Denn du bist anderen Chefs einen Schritt voraus. Warum? Weil du das „Chef-sein“ nicht als Titel an der Tür betrachtest, sondern als eine Herausforderung, die dich in jeder Sekunde begleitet.